Immobilien optimieren: Ins richtige Licht gerückt

By 13. August 2017Freistellen, Produktfotografie
Immobilien Bilder verbessert Bildbearbeitung Immobilien

Im vergangenen Blog-Eintrag haben wir uns dem Thema Immobilien gewidmet. Genauer gesagt ging es darum, wie 3D Visualisierungen den Verkauf oder die Vermietung von Immobilien fördern. Dreidimensionale Modelle beeindrucken Kunden, weil sie dem Objekt etwas Haptisches geben.

Nun wollen wir etwas mehr ins Detail gehen. Denn das Immobilien optimieren ist ein weitaus umfassenderes Feld, als das man es auf 3D Visualisierungen beschränken sollte. Verkäufer oder Vermieter haben sehr viele Möglichkeiten, mit visuellen Effekten das Optimale aus ihrem Objekt herauszuholen. Dabei sollten sie allerdings auf professionelle Bildbearbeiter zurückgreifen.

Neben nahezu unveränderlichen harten Faktoren wie Baujahr, Lage oder Architektur zählt bei einer Immobilie oft die Optik. Zumindest auf den ersten Blick. Hier steckt bei der Gestaltung des Exposés viel Spielraum. Auch ohne den realen Zustand der Immobilien zu verfälschen, ist es legitim, einige Dinge zu optimieren.

Hintergrund immer austauschen

Beginnen wir beim allgemeinen Zustand der Immobilie. Oft kommt es vor, dass an Häusern noch kleinere Schönheitsreparaturen vorgenommen werden müssen. Diese konnten bei der Erstellung der Bilder noch nicht abgeschlossen werden. Hier ist es durchaus üblich, die Immobilien mittels feinen Retuschearbeiten aufzuwerten.

Es gibt noch weitere Möglichkeiten, bspw. ein Haus besser in Szene zu setzen. So ist es durchaus ratsam, den Hintergrund auszutauschen. Ersetzen Sie den normalen landschaftlichen Hintergrund durch einen neutralen, einfarbigen Hintergrund. Damit richten sich die Augen ausschließlich auf das Objekt.

Auf jeden Fall sollte das Licht optimiert werden. Möglicherweise war das Wetter bei den Aufnahmen der Bilder für das Exposé nicht das beste. Im Nachhinein lässt sich das Haus jedoch in warme und wohlige Farben tauchen, mit denen sich letztlich auch der Kunde besser fühlt.

Sie merken schon, wie umfangreich das Immobilien optimieren letztlich ist. Deshalb sollte man diesen Job tatsächlich den Profis überlassen. Übrigens bieten seriöse Bildbearbeiter ihren Kunden einen kostenlosen Probe-Service, damit man sich von der Qualität des Service überzeugen kann.

Interesse? Gerne beraten wir Sie ausführlich zu unseren Serviceleistungen und bieten Ihnen einen kostenfreien Testfreisteller an. Kontaktieren Sie uns!

Freistellen Bildbearbeitung Grafik Briefumschlag

 JETZT ANMELDEN