Immobilienbild

Immobilienbilder: Erfolgreiche Präsentation von Immobilien für den Verkauf

By Freistellen
Wir machen Ihre Immobilienfotos zu starken Verkaufsargumenten

Immobilienangebote richten sich überwiegend an Menschen, die die Immobilie selbst nutzen möchten. Deshalb muss das Haus oder die Wohnung nicht nur gefallen, der Interessent oder die Interessentin sollten sich auch vorstellen können, hier angenehm und sicher zu wohnen. Die Aussagekraft von Immobilienfotografien hat also enorme Bedeutung für deren Vermarktung. Doch die meisten Menschen haben nur ein schwaches räumliches Vorstellungsvermögen. Wie sollen sie sich also ihr eigenes Zuhause in neuen Räumlichkeiten vorstellen? Gut, wenn sie durch hervorragende Fotos und Visualisierungen darin unterstützt werden.

Freistellen.de rückt Ihre Immobilie ins perfekte Licht

Das Bildbearbeitungs-Angebot von freistellen.de richtet sich vor allem an Immobilienverkäufer, die mehr und bessere Verkaufsergebnisse erzielen möchten, indem sie ihre potentielle Kundschaft zielgruppengerecht ansprechen. Professionellen Immobilienfotos, Drohnenaufnahmen und Videos sind maßgeblich für den Verkaufserfolg eines Objektes. Nur mit eindrucksvollen Bildern in einem starken Exposé können Sie Häuser und Wohnungen erfolgreich vermarkten. Diese müssen einen guten Gesamteindruck und zugleich das Gefühl von Wohnqualität vermitteln. Viele Makler glauben, dass dies mit Schnelligkeit und nebenbei zu realisieren ist. Weit gefehlt. Denn zu dunkle, womöglich verschwommene Bilder vermitteln einen falschen Eindruck des Objektes und schrecken potentielle Käufer:innen ab. Die hochwertige, emotionale Immobilien-Visualisierung spricht Kaufinteressent:innen so an, dass sie Ihre Bedürfnisse darin wiederfinden und der Wunsch, das Haus oder die Wohnung zu besitzen oder zu mieten, deutlich unterstützt wird.

Hausbilder sollten starke Emotionen erzeugen

Bei der Darstellung von Objekten, die Sie vermarkten möchten, sollten Sie nichts dem Zufall überlassen. Zur Präsentration Ihrer Objekte stehen Ihnen viele verschiedene Kommunikationsmöglichkeiten zur Verfügung. Ob Exposé, Zeitschriftenartikel, Prospekt oder Online-Referenz, Innenaufnahmen oder Außenansichten, jedes Medium und jede Art der Darstellungsweise folgt eigenen Richtlinien. Wir von freistellen.de kennen sie. Wir wissen genau, worauf es bei Immobilienfotos ankommt und optimieren Ihre Fotos fachgerecht und kundenfreundlich.

Unsere Dienstleistung umfasst nicht nur das Freistellen unterschiedlichster Objekte und die Aufbereitung von Fotos für bestimmte Plattformen, wir optimieren Ihre Fotos auch hinsichtlich bestmöglicher Objektpräsentation. Wir realisieren ausdrucksstarke, einladende Bilder, von denen sich Betrachter:innen sofort angesprochen fühlen und die das Interesse potentieller Käufer und Käuferinnen erhöhen. Sie brauchen Ihre Fotos lediglich einreichen, alles andere erledigen wir für Sie.

Diese Leistungen bieten wir im Bereich Immobilienvermarktung an:

Mit modernsten technischen Möglichkeiten bearbeiten wir bereits erstellte Bilder von Häusern und Wohnungen für die bessere Vermarktung. So können wir beispielsweise Objekte und Einrichtungsgegenstände entfernen oder hinzufügen, um die Atmosphäre zu verändern. Auch ist es möglich, Hintergründe und Himmel zu verändern und die Aufnahmen von Immobilien und Innenräumen so zu retuschieren, dass ein perfekter Gesamteindruck entsteht. Wir entfernen Flecken und Kratzer und passen Schärfe, Kontrast und Helligkeit so an, dass jede Aufnahme die bestmögliche Wirkung entfalten kann.

Tipps für die Erstellung werbewirksamer Immobilienfotos

Schon bevor Sie uns Ihre Aufnahmen zum Bearbeiten überlassen, können Sie selbst viel tun, damit Ihre Fotos überzeugen. Welches Immobilienbild in einem Prospekt die meiste Aufmerksamkeit erhält, hängt von Faktoren wie Größe, Motiv und Bildausschnitt ab. Überlegen Sie genau, was Sie mit dem Bild sagen möchten und bei welchem Detail der Blick des Betrachters hängen bleiben soll. Spielt die Chronologie bei der Darstellung im Flyer oder Exposé keine Rolle, können die einzelnen Aufnahmen auch abwechslungsreich arrangiert werden, um mehr Spannung auf der gesamten Seite zu erzeugen.

Möchten Sie mehr wissen? Gerne beraten wir Sie ausführlich – natürlich unverbindlich.

Logo & Grafik Vektorisierung vom Profi

By Freistellen

Viele sprechen drüber und wie es scheint, ist jeder Zweite ein Profi: Mit der Vektorgrafik ist es wie mit der Nachbarschaft – man kennt sich, ist aber meistens nicht so richtig befreundet. Um dieses Format ranken sich viele Halbwahrheiten; dabei ist die gradlinige und schlichte Vektordatei alles andere als eine Diva. Wofür wir sie brauchen, warum sowohl Logos als auch Bilder vektorisiert werden und wie das am besten funktioniert, lesen Sie hier.

Read More

App Icons

Verschiedene Freistelltools im Vergleich

By Freistellen
Möchten Sie Ihre Produktfotos freistellen, dann bieten die unterschiedlichsten Hersteller auf dem Markt interessante Software-Produkte hierzu an. Grundsätzlich kommt es beim Freistellen auf die Komplexität der Aufnahmen an. Einzelne Objekte vor einem neutralen Hintergrund lassen sich zum Beispiel einfacher freistellen als solche, bei denen ein abwechslungsreicher bzw. unruhiger Hintergrund gegeben ist.

Read More

Freistellen Blog Produktfotografie Kameraeinstellungen

Vorsicht bei axialer Beleuchtung von Motiven

By Freistellen
Möchten Sie Produktfotos freistellen, kommt es immer auf eine korrekte Ausleuchtung des Motivs an. Wenn Sie ein Motiv axial ausleuchten, dann wird das Licht parallel zur Bildachse geführt. In diesem Fall sind später auf dem Foto keine Schattenwürfe mehr zu erkennen. Dies ist natürlich für ein Produktfoto von Vorteil. Auch wenn Sie später Produktbilder freistellen möchten, können die Kanten des Motivs besser erfasst werden. Leider sehen die Objekte bei axialer Beleuchtung immer etwas flach aus. Dennoch nutzen viele Fotografen diese Ausleuchtung, um jedes Detail am besten darstellen zu können. Da nachfolgende Foto zeigt ein älteres Kameramodell, welches direkt von vorne fotografiert und auch ausgeleuchtet wurde.

Read More

Produktfotografie Wein

Objekte im Heimstudio richtig in Szene setzen

By Freistellen
Wenn Sie daheim für einen Onlineauftritt Motive fotografieren möchten, dann sollten Sie für einen ausreichend großen und gut ausgeleuchteten Platz sorgen. Nicht immer muss es gleich ein Lichtzelt sein. Eine Hohlkehle können Sie relativ einfach selbst zusammenbauen. Nachfolgend soll eine kleine Einführung gegeben werden, wie Sie Alltagsgegenstände professionell ablichten können. Dabei soll auch auf eine nachträgliche Bildbearbeitung eingegangen werden.

Read More

3W IMAGE GmbH Bilder freistellen, Bildbearbeitung, Retusche, 3D Visualisierung, Vektorisierung Anonym hat 4,96 von 5 Sternen 82 Bewertungen auf ProvenExpert.com