Produktfotografie und Bildbearbeitung aus eigener Hand oder vom Profi?

By 5. Januar 2018Freistellen
käufe silver-ager ecommerce messe einkaufstouren impulskäufe weihnachten rechnung Close-up Of A Businesswoman Shopping Online Through Digital Tablet On Wooden Desk

Es steht außer Frage, dass Produktbilder für den Online-Handel essentiell sind. Umfangreiche und detaillierte Darstellungen sind ein Muss! Es besteht noch der Glaube, dass gute Produktbeschreibungen ausreichend sind. Aber hier gilt eine ganz einfache Regel: Das menschliche Gehirn erfasst Bilder schneller als Texte, zudem werden durch Bilder Emotionen ausgelöst. Ist der Text lückenlos, das Bild jedoch eher mangelhaft, wird das Produkt direkt negativ bewertet.

Digitale Postproduktion

Selbstverständlich kann man die eigens produzierten Bilder von diversen Dienstleistern aus dem Bildbearbeitungsbereich bearbeiten lassen und so unschöne Details entfernen, das Produkt vom Hintergrund freistellen lassen und Schatten oder Spiegelungen hinzufügen. Allerdings gibt es für die Nachbearbeitung eine Obergrenze. Desto schlechter der Zustand des Produktfotos, desto mehr Aufwand für den Dienstleister und desto mehr Kosten!

Dabei kann das Auslagern der digitalen Postproduktion einiges an Zeit und Ressourcen sparen, so dass Sie sich auf das Wesentliche konzentrieren können. Die Qualität der Bilder ist um ein vieles höher, wenn diese direkt von einem Profi erstellt oder zumindest von erfahrenen Dienstleistern bearbeitet wurden.

Fehler vermeiden

Um dem Dienstleister für die Postproduktion ein gutes Produktbild liefern zu können, sollten Sie auf folgende Punkte achten:

  1. Auswahl der Produktzielgruppe und dementsprechende Darstellung der Produkte auf den Bildern (Was macht die Konkurrenz?)
  2. Produkt vorbereiten: Aufhübschen ohne zu vertuschen durch entfernen von Fingerabdrücken, Staub oder Falten aus Kleidungsstücken
  3. Farbechtheit wiedergeben durch einheitliche Beleuchtung (Erfahrung notwendig!)
  4. Nicht ohne das Stativ!
  5. Hintergründe in hohem Kontrast zu dem Produkt (Weiß als Voraussetzung für ebay und amazon)
  6. Lernen Sie Ihre Kamera kennen und nutzen Sie hochwertiges Equipment

Eigenfotografie vs. Profifotografie

Nun gibt es verschiedene Möglichkeiten Produktbilder herzustellen. Die Eigenproduktion macht nur Sinn, wenn man selbst Erfahrung in der Fotografie, eine geeignete Ausstattung und das nötige Knowhow im Bereich Bildbearbeitung mitbringt. Ansonsten entpuppt sich die Herstellung eher als Kostenmaschine. Für einige Online-Händler gibt es die Möglichkeit die Fotos für Ihren Shop direkt vom Hersteller zu erhalten. Das wäre wahrscheinlich die einfachste und günstigste Lösung. Allerdings gibt es keinen Spielraum um seine Individualität darzustellen. Hier muss man abwägen, welches Ziel man mit seinem Shop und seinen Produkten verfolgt.

Bislang hält sich das Gerücht, dass das Auslagern dieser Aufgabe höchst kostenintensiv zu sein scheint. Es gibt mittlerweile einige Fotografen mit professioneller Ausstattung, die sich auf die Herstellung von Produktfotos spezialisiert haben. Auch die Nachbearbeitung kann direkt vorgenommen werden oder von Bildbearbeitung-Dienstleistern extern beauftragt werden. Die Ergebnisse sind im Vergleich zu der Eigenproduktion in den meisten Fällen hochwertiger. Selbst aufwendigere Fotos sind aufgrund der großen Erfahrung und dem vorhandenen Equipment problemlos herstellbar. Der Online-Händler hat keinen Aufwand, spart Zeit und wichtige Ressourcen. Bei einem Preis ab 6,00 € inklusive Bildbearbeitung ist der Einsatz eines Profifotografen auf dem ersten Blick mit Kosten verbunden, die sich jedoch im Vergleich zum eigenen Aufwand lohnen.

Für weitere Informationen empfehlen wir unseren Partner 3W FOTO.

Vor- und Nachteile für Produktfotografie aus eigener und externer Produktion im Überblick:

Quelle: https://www.3wfoto.de/outsourcen-produktfotografie/

Interesse? Gerne beraten wir Sie ausführlich zu unseren Serviceleistungen und bieten Ihnen einen kostenfreien Testfreisteller an. Kontaktieren Sie uns!

Freistellen Bildbearbeitung Grafik Briefumschlag

 JETZT ANMELDEN